BERATEN ...

... planen, installieren, instand halten

Ganz im Auftrag maximaler Sicherheit können Sie sich auf unsere innovativ ausgereiften, individuellen Lösungskonzepte verlassen. Unsere zertifizierten Blitzschutzfachkräfte sind bestens geschult und mit modernster Technik ausgestattet. Wir nutzen neueste CAD-Softwareprogramme für exakte Berechnungen, Simulationen, Planungen und Projektierungen.

Nach einer fundierten Beratung konzipieren wir für unseren Auftraggeber ein individuelles und bis ins Detail maßgefertigtes Blitzschutzkonzept. Unter der Beachtung aller geltenden Vorschriften und Normen sorgen wir für Ihre Sicherheit und sind durch unsere jahrzehntelange Erfahrung auch für Speziallösungen der richtige Ansprechpartner. Es gibt nahezu kein Problem, welches wir nicht schon gelöst hätten. Wir bieten sichere und wirtschaftliche Blitzschutzsysteme für Ihren individuellen Bedarf!

Erstellen von:

  • Technische Beratung im Bereich Blitz- und Überspannungsschutz
  • Professionelle CAD-Planung und Projektierung von Blitzschutzsystemen
  • Neuinstallation / Nachrüstung / Mängelbeseitigung
  • Innerer Blitzschutz / Erdungsanlagen / Vermeidung von Überspannungen an elektrischen
    und elektronischen Systemen.
  • Äußerer Blitzschutz / Präventionsmaßnahmen zur Brandabwehr und Sicherung der Gebäudesubstanz
  • Entwicklung von Überspannungsschutzkonzepten
  • Potenzialausgleich
  • Prüf- und Wartungsservice zur Sicherstellung der dauerhaften Wirksamkeit

Gerne werden wir auch für sie tätig!

Der äußere Blitzschutz sichert Gebäude und Menschen vor direktem Blitzeinschlag. Er fängt Direkteinschläge mit einer Fangrichtung auf, leitet den Blitzstrom sicher zur Erde ab und verteilt den Blitzstrom in der Erde über die Erdungsanlage.

  • Planung und Ausführung von Neuanlagen
  • Risikoanalyse zur Schutzbedarfs-Ermittlung
  • Installation von Gebäudeblitzschutz- und Erdungsanlagen
  • Instandsetzung
  • Sanierung, Modernisierung und Erweiterung
  • Änderung der Ausführungs- und Detailzeichnungen, Dokumentation

Um bei Blitzschlag das Innere von Gebäuden zu schützen, muss der innere Blitzschutz installiert sein. Er beinhaltet die Gesamtheit der Maßnahmen gegen Auswirkungen des Blitzstromes und der Blitzspannung auf Installationen sowie elektrische und elektronische Anlagen des Gebäudes.

  • Bestandsaufnahme und Konzepterstellung
  • Prüfung von vorhandenen Überspannungsschutzeinrichtungen
  • Einbau der Schutzbeschaltungen durch ausgebildete Elektriker

Die Erdungsanlage ist Teil des äußeren Blitzschutz sowie der Elektroanlage. Sie leitet Ströme sicher in die Erde ab und verteilt sie. Aufgabe und Aufbau werden in die vier verschiedenen Erdungsarten Schutzerdung, Blitzschutzerdung, Funktionserdung und Betriebserdung unterschieden. Wir decken auch diese Leistungsbereiche komplett ab.

Hochwertige und effiziente Blitzschutzanlagen für ein sicheres Zuhause.

Effizienter Blitzschutz für ihr Wohnhaus - eine sichere Investition fürs Leben. Ein Blitzschutz ist für private Hausbesitzer keine Vorschrift bzw. Pflicht, jedoch sinnvoll, da eine Blitzschutzanlage Mensch, Tier und Eigentum vor den Gefahren eines Blitzeinschlages und Überspannungsschäden sowie einem Brand schützt. Zudem wird dieser von den Versicherungen empfohlen.

Neue Entwicklungen erfordern konsequente Sicherheitskonzepte.

Moderner Lebensstil definiert sich immer mehr über digitale Geräte: Smart TV, intelligente Haustechnik, Einbruchsicherung, E-Mobility, um nur einige zu nennen. Smarte Technik ist heute für viele schon selbstverständlich, bedeutet zugleich aber auch, dass Geräte immer sensibler werden und auf Störungen empfindlicher reagieren.

Je intensiver wir die Möglichkeiten der Digitalisierung nutzen, desto wichtiger ist es, sie bestmöglich abzusichern. Damit die smarte Gebäudetechnik und das Home Office zuverlässig verfügbar sind, die Heizung verlässlich läuft und der WLAN-Router durchgehend funktioniert.

Es geht aber um weit mehr als um funktionierende Geräte...
... es geht um den Schutz Ihrer Familie und Ihres Eigentums. Und um das Bewahren Ihres modernen Lebensstils.

Ob Neubau, Modernisierung oder Nachrüstung: Moderne Wohngebäude verlangen nach umfassendem Schutz! Sichern Sie Ihre Investitionen ab, damit Ihre Werte lange bestehen bleiben!

Auch nachträglich lassen sich Immobilien jeder Art mit äußerem und innerem Blitzschutz ausrüsten oder bestehende Anlagen erweitern.

Endkundenflyer: Sicherheit für Ihr Zuhause

Smarte Technik ist heute Grundlage für modernes Wohnen. Sie bietet Komfort, Sicherheit und Unabhängigkeit. Blitz- und Überspannungsschutz leisten einen wichtigen Beitrag, damit Menschen sicher sind und Technik zuverlässig funktioniert.

Eigentümer oder Mieter einer Wohnung verlassen sich darauf, dass wichtige Technik, Haushaltsgeräte und Infotainment-Systeme sicher betrieben werden können. Und diese Anforderung an Komfort und Funktionalität gilt für Bewohner von Neubauten und Bestandswohnungen gleichermaßen.

Achtung: Für Vermieter oder Eigentümergemeinschaft besteht eine Sorgfaltspflicht – basierend auf den geltenden Anforderungen der DIN VDE 0100-443 und -534.

Wir beraten Sie gerne!

Arbeitsprozesse schützen und am Laufen halten.

Empfindliche, vernetzte Technik ist die Grundlage in smarten Gebäuden und damit in der modernen Arbeitswelt. Gebäudeautomatisierung, KNX-Systeme, LED-Beleuchtung, sensible Sicherheits-, Daten- oder Kommunikationstechnik sind dafür nur einige Beispiele.

Blitzeinwirkung und Überspannungen gefährden Menschen und führen zu Ausfällen und Schäden an Gebäuden und empfindlicher, teurer Technik. Die Folge: Ein hoher Aufwand für Ersatzbeschaffungen und Reparaturen sowie häufig auch ein Einschnitt in der Produktivität, z. B. wenn ganze Abteilungen lahmgelegt sind und daher nicht arbeiten können.

Sichern Sie den störungsfreien Betrieb von Büro-, Verwaltungs- und Zweckbauten mit einem wirksamen Schutzkonzept gegen Blitz- und Überspannungsbeeinflussung.

Vermeiden Sie unnötige Risiken und realisieren Sie ein wirksames Schutzkonzept für Ihr gewerbliches oder industrielles Bestandsgebäude – wir beraten Sie professionell und normensicher!

Ein Höchstmaß an Schutz.

Blitzschutzanlagen für öffentliche Bauten und Anlagen.

Für öffentliche Gebäude bzw. öffentlich zugängliche bauliche Anlagen – wie etwa Krankenhäuser, Schulen, Kindergärten und Kirchen, aber auch Bushaltestellen, Spiel- und Sportstätten – fordert der Gesetzgeber zwingend die Installation einer dem Gebäude und seinen Anforderungen angemessenen Blitzschutzanlage.

Wir planen wirtschaftlich nachhaltige Schutzkonzepte für äußere als auch innere Blitzschutzanlagen.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch langfristig mit persönlicher Betreuung und einem zuverlässigen Wartungs- und Instandhaltungsservice zur Seite.

Wir sorgen für ein Höchstmaß an Schutz durch unsere Blitzschutzkonzepte zum Beispiel für:

  • Geschäftshäuser
  • Versicherungen
  • Banken
  • Museen
  • Sportstätten
  • Kirchen
  • Klöster
  • Krankenhäuser
  • Schulen
  • Kindergärten
  • Kinderheime
  • Ämter
  • Verwaltungsgebäude
  • Rechenzentren
  • Logistikcenter
  • Mobilfunkanlagen
  • Haltestellen
  • Bahnanlagen
  • Lagerhallen
  • Verkaufsstätten
  • Veranstaltungsflächen
  • Messegelände

Vermeiden Sie unnötige Risiken und realisieren Sie ein wirksames Schutzkonzept für Ihr gewerbliches oder industrielles Bestandsgebäude – wir beraten Sie professionell und normensicher.

Hand in Hand – sichere Konzepte für Profis – von den Profis - kompetent, schnell und zuverlässig.

Nach über 50 Jahren Berufserfahrung in der Blitzschutzbranche haben wir viele Erfahrungen gesammelt, von denen auch Sie profitieren können. Aus Ihrer Erfahrung wissen Sie, dass nicht immer alles problemlos abläuft. Wenn Sie eine Blitzschutzanlage einbauen möchten, dann sollten Planung, Ausschreibung und Ausführung professionell durchgeführt werden. Wir sind gerne Ihr Ansprechpartner. Sprechen Sie mit uns bereits in der Planung über den sinnvollen Blitzschutz für Ihr Projekt.

Blitzschutz ist bei der Planung oftmals ein Nebengewerk. Daher kann von keinem Architekten oder Elektroingenieur verlangt werden, dass er sich mit dem Thema Blitzschutz genauso gut auskennt wie ein Fachmann für Blitzschutz, der tagtäglich mit dieser Thematik arbeitet. Deshalb wenden Sie sich gerne an uns, Sie können uns gerne bereits in der Planungsphase mit einbinden.

Baubegleitende Prüfungen und Instandhaltung von Blitzschutzanlagen.

Die Prüfung und Wartung von Blitzschutzsystemen ist ein wichtiger Bestandteil für das sichere Betreiben einer Blitzschutzanlage. Eventuell vorhandene, z.B. durch Alterung oder bauliche Veränderung aufgetretene Mängel bzw. zum Zeitpunkt der Errichtung falsch installierte Blitzschutzanlagen können erhebliche Schäden an der baulichen Anlage oder den inneren Werten verursachen. Wird eine Blitzschutzanlage nicht in den vorgegebenen Intervallen überprüft bzw. gewartet, kann dies dazu führen, dass Versicherungsleistungen nicht ausgezahlt werden.

Blitzschutzprüfungen/Wartungsverträge:

Eine regelmäßige Überprüfung Ihres Blitzschutzsystems sichert Ihre Immobilie, Ihre Mitarbeiter und ebenso Ihre Daten! Wir übernehmen das sowohl in Standardgebäuden und Sonderbauten als auch in Ex-Geschützten-Bereichen.

Die Prüfung erfolgt nach DIN EN 62305-3 (VDE 0185-305-3) und umfasst die messtechnische Überprüfung der verlegten Blitzschutzbauteile, die Fotodokumentation und die Erstellung von Prüfberichten.

Prüfservice

  • VDE-gerechte Wartungsprüfungen durch zertifizierte Blitzschutzfachkräfte
  • Zwischen- und Abnahmeprüfung
  • Baubegleitende Prüfung
  • Prüfung von Erdungsanlagen und Potentialausgleich

Prüfung, Instandsetzung und regelmäßige Wartung Ihrer Blitzschutzanlage

Jedes Gebäude stellt andere Anforderungen an die Blitzschutzinstandsetzung. Wir schöpfen aus Erfahrungswerten aus über 50 Jahren Berufserfahrung im Blitzschutzbau. Wir bieten Ihnen eine effektive und wirtschaftliche Lösung für Ihre individuellen Bedürfnisse und unterstützen Sie bei der Abwicklung des gesamten Wartungsprogramms inklusive Protokollierung und Dokumentation.

Wir übernehmen Blitzschutz-Wartungsverträge für jegliche Gebäude, Sonderbauten und auch explosionsgefährdende Bereiche.

Wir sind zuverlässig für Sie da

Mit einem Wartungsvertrag geben Sie Ihre Verantwortung zur regelmäßigen Überprüfung Ihrer Blitzschutzanlage einfach an uns ab. Sowohl Prüfungen als auch Instandsetzungen erledigen wir dann in regelmäßigen Wartungsintervallen für Sie.

Planung

Mittels CAD unterstützter Planung konzipieren wir Ihr ganzheitliches Blitz- und Überspannungsschutzsystem und setzen dieses auch um. Übergeben Sie die vollständige Planung Ihrer Blitzschutz- und Erdungsanlage an unser Team. Unser Leistungsspektrum umfasst z.B.

  • Komplette Planung des Blitzschutzes – und Erdungskonzepts nach DIN EN 62305
  • Risikoanalyse nach DIN EN 62305-2: Blitzschutz – Teil 2: Risikomanagement
  • Überspannungsschutzkonzepte
  • Dimensionierung von Erdungsanlagen an Transformatorstationen
  • Grundlagenermittlung und Vorplanung
  • Gesamtkonzept, Schutzklasse, Blitzschutzzonen, Definition von Schnittstellen, Schirmung
  • Trennungsabstandsberechnung
  • Risikoanalyse zur Schutzbedarfs-Ermittlung

Entwurfsplanung

  • Zeichnungen
  • Beschreibung
  • Berechnungsergebnisse
  • Terminablaufpläne

Ausführungsplanung

  • Baubegleitende Prüfungen und Abnahme
  • Fotodokumentation
  • Feststellung des Ist-Zustandes und der fachtechnischen Richtigkeit
  • Dokumentation des Gesamtergebnisses

Erstellung von Risikoanalysen

Wir erstellen detaillierte Risikoanalysen und berechnen Blitzschutzklassen.

  • Photovoltaikanlagen
  • Kläranlagen
  • EX-gefährdete Gebäude, Biogasanlagen
  • Reetgedeckte Dächer
  • Denkmalgeschützte Gebäude
  • Poolanlagen
Das Blitzschutz-Team Gerald Hus GmbH
Installation Blitzschutz
Blitzschutz auf dem Dach
Blitzschutzarbeiten auf dem Dach
Anbringen von Kuper für Blitzschutz
Teamarbeit auf der Baustelle
Has mit Blitzeinschlag
Blitzschutz am höchsten Punkt
Blitschutz für Solaranlagen
Verlegung Blitzschutzableiter
Vorbereitung für den nächsten Auftrag

Interesse ...

... den richtigen Partner für Ihr Projekt zu finden?

Dann nehmen Sie gleich mit uns Kontakt auf:

Anfrage starten